Tolle Leistung- Landesmeistertitel für TTC- Nachwuchs  

An der Landesmannschaftsmeisterschaften (LMM) des TTVMV nahm der 1.TTC Greifswald mit einer Schülermannschaft Altersklasse (AK) Jungen 13 teil. Außerdem hatten sich in dieser AK VfL Schwerin, Nord-West Rostock und Schifffahrthafen Rostock qualifiziert. Der 1.TTC spielte in der Besetzung Franz Mehlan, Nico Weißenborn, Lu Yan Evelyn Müller und Manuel Köster.

Gleich im 1.Spiel mussten die Greifswalder gegen die favorisierten Jungs von Nord- West an die Platten. Überraschend konnten beide Doppel knapp mit 3:2 gewonnen werden. Franz und Nico revanchierten sich dabei in einem tollen Spiel für die Halbfinalniederlage bei den Landeseinzelmeisterschaften gegen Timon und Tobias Pischke. In den Einzelspielen kam es zu spannenden Spielen, bei denen die Greifswalder überzeugten. Manuel zeigte gewachsene Spielstärke, indem er nach Satzrückstand gegen Emil Wiesner das Match noch mit 3:2 gewann und damit seinen Halbfinalsieg von den Landeseinzelmeisterschaften wiederholte. Damit war die Überraschung mit einem klaren 6:1 Sieg gelungen, da eigentlich mit einem viel knapperen Ausgang gerechnet wurde. Im 2.Spiel gegen Schifffahrt Hafen Rostock gab es ein sicheres 6:1. Nun konnten die Jungs des 1.TTC im abschließenden Spiel gegen VfL Schwerin den Meistertitel perfekt machen. Die Vorzeichen standen gut, denn Nord-West Rostock hatte in der Runde zuvor gegen Schwerin 6:3 gewonnen, sodass wir uns im Prinzip eine knappe Niederlage hätten leisten können. Da der amtierende Landesmeister Tommy Pohl bei den Schwerinern nicht eingesetzt wurde (spielte zeitgleich in der Jugendmannschaft) waren die Vorzeichen jedoch auf Sieg gestellt und man merkte das unsere Vier dies auch unbedingt wollten (wir Trainer natürlich auch). Nach beiden gewonnenen Doppelspielen, ließen unsere „Kleinen“ auch in ihren Einzelspielen wenig anbrennen und  gewannen das Match mit 6:1.

……. da ist das Ding!!!!

Der Meistertitel ist perfekt !

Tolle Leistung : Franz,Nico,Lu Yan Evelyn und Manuel, weiter so !


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.