Franz siegt in seinem letzten C-Schüler Turnier

Am Samstag, den 09.10. reisten wir mit unseren C-Schülern zum Städtecup nach Schwerin. Franz und Nico spielten ihr letztes Turnier in dieser Altersklasse bevor sie zu den B-Schülern aufsteigen, während Noah und Manuel das erste Mal an einem derartigen Turnier teilnahmen. Für Noah und Manuel hatten wir genau das richtige Turnier für ihren Start in die Wettkampfkarriere ausgewählt, da doch einige Kinder das erste Mal bei einem solchen Turnier antraten. Beide bestätigten ihre Trainingsleistungen und konnten jeweils in einer 5-er Gruppe durch 3 Siege (Noah) und 2 Siege (Manuel) in die Endrunde der besten 12 unter den 20 Starten einziehen. Dort hingen dann erwartungsgemäß die Trauben recht hoch. Franz und Nico zogen ebenfalls erwartungsgemäß in die Endrunde ein. In der ersten Runde der Endrunde mussten dann Noah (gegen einen Schweriner) und Manuel (gegen Nico) Niederlagen hinnehmen. So kam es dann zwischen dem „kleinen“ Manuel und Noah zum vereinsinternen Duell um Platz 9, welches Manuel etwas überraschend mit 3:1 für sich entscheiden konnte. So belegten die Beiden die hervorragenden Plätze 9 und 10.

Nico hatte leider das Pech, das er im Viertelfinale auf einen der Turnierfavoriten (Tommy Pohl) traf. Er spielte gut mit, musste aber letztlich seinem Gegner gratulieren. Im weiteren Verlauf gewann Nico dann das Spiel um Platz 7. Franz zog über einen 3:1 Sieg gegen Jakob Schneider aus Hagenow und ein 3:2 gegen Oskar Stabenow aus Stralsund (wo der 5. Satz eine klare Angelegenheit) war in das Endspiel ein. Dort lag er gegen Tommy Pohl 0:2 zurück. Im weiteren Verlauf konnte Franz dann ausgleichen, während er im 5. Satz 3:6 zurück lag und es danach aussah, dass das Spiel zugunsten des Schweriners kippen würde. Über eine Auszeit konnte Franz den Rückstand wett machen und schließlich das Spiel für sich entscheiden und den Städtecup in Schwerin gewinnen.

In der Gesamtwertung des Städtecups belegte Franz Platz 2 (Platz 2 in Parchim und Platz 1 in Schwerin), Nico belegte Platz 7 (Platz 4 in Parchim und Platz 7 in Schwerin) und Lu, die an diesem Wochenende verhindert war kam auf Platz 5 ein. Im Doppel gewannen Franz und Nico in Parchim das Turnier.

So können wir in der Altersklasse der C-Schüler insgesamt (bei den Städtecups, den Landesmeisterschaften und Ranglisten) auf eine sehr erfolgreiche Saison schauen. Am nächsten Wochenende stehen nun noch die Bezirksranglisten der C-Schüler, für Manuel, Noah und Johannes und die Bezirksrangliste der A-Schüler, für Robert, Georg, Nico und Lu an. Nico und Lu spielen in dieser höheren Altersklasse als Bonus und zum Lernen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.